Canon EF-M Objektive

In den folgenden Übersichten findest du alle zur Zeit verfügbaren EF M Objektive für deine Canon EOS M. Canon selbst bietet zur Zeit 8 generische Objektive für seine spiegellose APS-C-Serie an. Weitere EOS M Objektive gibt es von Samyang, allerdings beschränkt auf manuell zu fokussierende Festbrennweiten. Seit kurzem bietet auch Sigma Objektive für Canon EF-M an, und von Tamron gibt es mit dem 18-200mm Superzoom das einzige Fremdhersteller-Zoomobjektiv für das Canon M System.

Die Canon EOS M-Kameras richtet sich vor allem an Hobby-Fotografen oder dienen als hochwertige Zweitkamera, während Profis eher auf die EOS R-Kameralinie mit Vollformat-Sensor setzen dürften. Zu diesem Konzept passt auch das Angebot der Canon EF-M Objektive, die sich allesamt durch ein sehr geringes Gewicht und einen vergleichsweise günstigen Preis auszeichnen. Alle derzeit verfügbaren EOS M Zoomobjektive verfügen zudem über eine Bildstabilisierung, was die kompakten EOS-M-Kameras wie die EOS M6 Mark II auch für Videoaufnahmen beliebt macht.

Wem das nicht ausreicht, kann an seiner EOS M mittels des angebotenen Adapters für EF-Objektive auf Canon EF-M zusätzlich das komplette Angebot an EF- und EF-S-Linsen nutzen (siehe Canon Kompatibilitätsmatrix).

Die Übersicht wird laufend aktualisiert und um weitere Hersteller erweitert. Zuletzt aktualisiert: 30.01.2023.

Festbrennweiten (27 Objektive)

Das größte Angebot unter den EF-M Objektiven gibt es bei den Festbrennweiten, zum Beispiel das beliebte Canon EF-M 22mm f/2.0 Pancake-Objektiv oder die lichtstarke Normalbrennweite EF-M 32mm f/1.4. Die drei sehr lichtstarken und für ihre herausragende Schärfe bekannten Sigma-Objektive der Contemporary-Linie mit 16mm/30mm/56mm sind ebenfalls als Canon M-Objektive erhältlich, sowie eine Vielzahl an Objektiven des koreanischen Herstellers Samyang.

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Letzte Aktualisierung am 4.02.2023 um 12:02 Uhr. Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Haftungsausschluss

PZ  Powerzoom     AF  Autofokus    MF  Manueller Fokus    IS  Optische Bildstabilisierung   

 

Weitwinkel-Zooms (1 Objektiv)

Bei den Weitwinkel-Zooms steht nur das 11-22mm zur Auswahl. Wer die 4mm am unteren Ende nicht braucht, kann allerdings auch getrost beim 15-45mm Kit-Objektiv bleiben oder sich als Ergänzung eine lichtstarke Festbrennweite von Samyang zulegen.

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Letzte Aktualisierung am 4.02.2023 um 12:02 Uhr. Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Haftungsausschluss

PZ  Powerzoom     AF  Autofokus    MF  Manueller Fokus    IS  Optische Bildstabilisierung   

 

Standard-Zooms (4 Objektive)

Standardmäßig werden die EOS M-Kameras mit dem 15-45mm-Kitobjektiv geliefert. Das ältere 18-55mm wird inzwischen nicht mehr hergestellt. Eine Alternative dazu bieten das Superzoom Canon EF-M 18-150mm oder das 18-200mm Tamron.

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Letzte Aktualisierung am 4.02.2023 um 12:02 Uhr. Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Haftungsausschluss

PZ  Powerzoom     AF  Autofokus    MF  Manueller Fokus    IS  Optische Bildstabilisierung   

 

Telezooms (1 Objektiv)

Auch im Telebereich ist das Angebot generischer EF-M Objektive übersichtlich. Dafür ist das Canon EF-M 55-200mm sehr leicht und fast unschlagbar günstig. Alternativ gibt es immer noch die Möglichkeit, mittels Adapter auf EF- bzw. EF-S-Objektive auszuweichen (wobei die schweren Teleobjektive an den kleinen EOS-M-Kameras schnell zu einer recht ungünstigen Gewichtsverteilung führen).

 

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Letzte Aktualisierung am 4.02.2023 um 12:02 Uhr. Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Haftungsausschluss

PZ  Powerzoom     AF  Autofokus    MF  Manueller Fokus    IS  Optische Bildstabilisierung   

 

Objektiv-Adapter für Canon EF-M

Canon bietet wie auch bei der EOS R einen Adapter an, um die bestehenden EF- und EF-S-Objektive auch an den kleinen Systemkameras nutzen zu können. Eine Adaptierung der neuen RF-Vollformat-Objektive an einer Canon EOS M ist nicht möglich. Dazu gibt es eine Vielzahl an Drittanbieter-Adaptern, die zumindest den mechanischen Anschluss weiterer Fremdobjektive ermöglichen, die dann aber teilweise im manuellen Modus betrieben werden müssen.

 

Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Letzte Aktualisierung am 4.02.2023 um 12:02 Uhr. Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Haftungsausschluss



Titelbild: Fűzfa Kálmán / stock.adobe.com
Produktbilder: Amazon Product Advertising API